Index 076-100

No Min.   Inhaltsangabe download pdf
76 70   Dampfwalzenfestival in Brienz vom 13.6.98: Gegen 20 Dampfwalzen, die älteste über 100 Jahre alt, gaben sich ihr Stelldichein im schweizerischen Dampfzentrum. Parade durch die enge Dorfstrasse, Manöver um enge Kurven, Präsentation auf dem Schulhausplatz: eine einmalige Sache!
77 180   Schiffszüglete vom Thunersee zum Brienzersee. Das MS Jungfrau, seit 1954 auf dem Thunersee im Dienst, wird im Bätterich bei Neuhaus ausgewassert und in 2 "Portionen” auf dem Landweg quer durch Interlaken zum Brienzersee transportiert. Die 100 t schwere und sehr voluminöse Schale bleibt dabei hin und wieder "stecken”. Ein sehr ungewöhnliches Filmdokument!
78 80   Die Ed 3/4 51 der Bern Schwarzenburg-Bahn wird nach 26 Jahren als Denkmallok auf einen Tiefgänger verladen und nach Burgdorf zur Aufarbeitung und Wiederinbetriebnahme verbracht. Aus diesem Anlass verkehrt ein Dampfzug von Laupen (STB) via Gümmenen (BN) nach Bern HB und weiter nach Schwarzenburg, Zuglok E 3/3 1, ex Gaswerk Bern (1908)
79 105   Dampf Rundum Süd. Der Dampf-Grossanlass im Dreiländereck am Bodensee: Zubringerdampfzug ab Koblenz mit 23 058 und 141 R 1244, Dampf auf der Rorschach-Heiden-Bergbahn, auf dem Rheindamm zwischen Lustenau und der Mündung, auf der Bregenzerwaldbahn, auf der Strecke Rorschach-Bregenz-Lindau, das Dampfschiff Hohentwiel (1913), die Dampfboot-Regatta von Hard.
80 50   100 Jahre Gornergratbahn: auf dem Zermatter-Bahnhofplatz ist die H 6 "Julian Fuchs” ausgestellt, die später nach Spanien (siehe Archiv-Nr. 64) verkaufte Baulok H 8 (SLM 748/1892), Fahrt auf der 100jährigen Strecke nach Gornergrat, alle Triebfahrzeuggenerationen und die gesamte Strecke sowie das grandiose Panorama werden vorgestellt.
81 160   Jungfrauregion 1998. Eine Bahnreise von Grindelwald via Zweilütschinen nach Lauterbrunnen (BOB), mit der BLM nach Mürren (inkl. SMA), mit der Schilthornbahn via Gimmelwald nach Stechelberg, mit der WAB auf die Kleine Scheidegg, mit der JB aufs Jungfraujoch und zu Fuss zur Mönchsjochhütte. Es folgt eine Fahrt auf dem DS Lötschberg, inkl. Aufenthalt im Maschinenraum sowie eine Fahrt mit Dampf aufs Brienzer Rothorn. Hochdeutscher Kommentar.
82 140   Dampf (etc.) in Osteuropa im Herbst 1998: Dampf-Bauzug auf der ostdeutschen Schmalspurbahn Cranzahl-Oberwiesental, Besuch im Schmalspurmuseum von Oberrrittersgrün, unterwegs mit und auf der tschechischen 475.101 von Letohrad richtung Ceske Trebova, Blitzbesuch bei den Schweizer Triebwagen der slowakischen Zahnradbahn Strba - Strbske Pleso, rumänischer Waldbahn-Dampf in Viseu de Sus samt Entgleisung von talfah-renden Holzwagen, Aufräumarbeiten mit Muskel- und Dampf-kraft.... CFR Normalspurdampf mit 150-139 (Resita 1954, Kohle- und Ölfeuerung, Foto-Güterzug) auf der an Viadukten reichen Strecke von Salva nach Dealu Stefanitei (-Viseu de Jos) und eine SLM-BBC-Lizenz-Bm 6/6 im Manöver und vor Rübenzug in Cristuru Secuiesc, Harghita.
83 45   100 Jahre Eigergletscher: Tag der offenen Tür (18.10.98) bei der Jungfraubahn aus Anlass der Eröffnung der ersten Teilstrecke Kleine Scheidegg-Eigergletscher am 19.9.1898. Fahrt mit dem "Eiger Ambassador Express” (HGe 2/2 11), Besichtigung aller Gebäude und Anlagen auf Eigergletscher, der höchsten Eisenbahnwerkstätte Europas (2320 m ü.M.), alle Fahrzeugtypen der JB (nur Eisenbahn, keine Landschaftsbilder da Nebel)
84 60   Inbetriebnahme des ersten Niederflur-Gelenk-Steuerwagens derWengernalpbahn am 7.11.1998 (Bt 241). Alle WAB-Fahrzeuge, inkl. Rückblick auf Dampfzeit, 90jährige E-Loks, Triebwagen verschiedener Generationen im alten und neuen Look, Dienstfahrzeuge (z.B. Uat 820 und Uaikt 821), die Strecke Lauterbrunnen-Wengen, alles bei herrlichem Wetter!
85 35   Ein Kurzbesuch bei der Furka-Bergstrecke im Sommer 1998 nachdem erstmals seit 17 Jahren wieder ein Eisenbahnfahrzeug Gletsch erreicht hat. Augenscheine beim Kehrtunnel unterhalb Gletsch, in Gletsch, in Muttbach-Belvedere, die Lok HG 3/4 2 auf der Steffenbachbrücke sowie in Realp im Einsatz.
86 45   Die traditionelle Winterdampffahrt im Sensetal der Dampfbahn Bern vom Stefanstag, 26.12.98: Doppeltraktion E 3/3 853 (1890) und E 3/3 1 (Lise, 1908) auf der Berner S-Bahn-Strecke Laupen-Flamatt sowie der fahrdrahtlosen STB-Strecke Laupen-Gümmenen. Prächtige Rauch-/Dampfentwicklung dank hoher Luftfeuchtigkeit, Schwerarbeit für die beiden Veteranen auf 36 Promille Steigung hinauf zum Bahnhof Flamatt. Ein würdiger Jahresabschluss für Dampfbahner und Filmproduzent.
87 60   Jahrhundert-Schneefälle in den Alpen. BOB und WAB kämpfen gegen die Schneemassen.... An einen fahrplanmässigen Betrieb ist nicht zu denken...
88 90   Winterdampf im Harz. Als Heizer auf 99 7237 unterwegs zum Brocken im März 99, zusätzlich die Überfuhr einer NWE-Mallet von Wernigerode über Drei annen Hohne nach Eisfelder Talmühle.
89 200   MS Jungfrau auf dem Brienzersee. Die Revisionsarbeiten in fortschreitendem Stadium, der Tag der offenen Tür mit den Abschiedsfahrten des MS Rothorn im Nov. 98, die Einwasserung, die 2. Jungfernfahrt vom 22.4.99. (Fortsetzung von Film Nr. 77)
90 180   Eisenbahn in Griechenland: Kurzbesuch bei der 750mm Zahnradbahn Diakopto-Kalavrita, mit Dampf unterwegs auf 600mm zwischen Ano Lechonia und Millies, die in Volos rostenden exBrünig-Dampfloks HG 3/3 1058 und G 3/4 203, die leider eingestellte Meterspurstrecke Volos- Parseofalos,die sich in Umspurung befindende Strecke Parseofalos-Kalambaka, die seit 30 Jahren eingestellte aber scheinbar langsam wieder erwachende Meterspurstrecke (Patras-) Krionerion-Agrinion, das Eisenbahnwesen in der Agglomeration Athen, das Eisenbahnmuseum von Athen.
91 40   Die 01 202 auf Rundfahrt Lyss-Bern-Kerzers-Aarberg-Lyss am 30. Mai 1999, die "A 3/6” mit Wagenmaterial der Oensingen-Balsthal-Bahn und den SBB. Bilder von allen wichtigen Durchfahrtsorten, wie z.B. im Berner Hauptbahnhof, auf dem Saane-Viadukt bei Gümmenen, etc.
92 180   100 Jahre Reichenbachfallbahn bei Meiringen. Am 8.6.1899 wurde die RfB in Betrieb genommen, im Herbst 1998 die Totalrevision beschlossen und im Winter 98/99 durchgeführt. Das Filmdokument beinhaltet alte Fotos, Filmszenen aus dem "1. Leben” von Walter Blatter, Szenen vom Abtransport der Untergestelle nach Thun, fahrt mit der "Notbahn”, die Überholung bei vonRoll, der Rücktransport nach Brienz zur Montage der neuangefertigten Wagenkasten sowie von Ruedi Soltermann gefilmte Szenen von der Wiederaufgleisung undInbetriebnahme. Prächtige Wasserfallszenen ergänzen die Bahnszenen, der Film schliesst mit der offiziellen Jubiläumsfeier vom 4.6.99
93 60   BLS GV/Verabschiedung Direktor Josi: Parallelfahrt der 01 202 und einer NINA zwischen Kumm und Spiez am 11.6.99.
94 45   Schwarzenburg-Dampf am 20.6.99: Schwerer Zug in Doppeltraktion auf der bis 38‰ steilen Strecke (GTB 3 und Lise der Dampfbahn Bern)
95 480   BOB Bahn 2000, ein Dokumentarfilm über den Streckenausbau zwichen Gsteigwiler und Zweilütschinen in den Jahren 1995 bis 99: von der Slalomstrecke von 1890 zur modernen Doppelspur. Jede Phase ist dargestellt, letzte Züge über alte Teilstrecken, erate Züge über neue Stücke, nächtliche Gleisbauarbeiten, etc.
96 110   Steamin’ Brienz 99: Fünf Dampfangebote an einem Ort: in Brienz, der Dampfhauptstadt der Welt: Brienz-Rothornbahnmit Dampfloks aus drei Generationen, Ballenberg-Dampfbahn mit G 3/4 208 und HG 3/3 1067, das Dampfschiff Lötschberg, die Dampfboote Valhalla und Uranus sowie die Brienzer Quai-Dampfbahn, als Nebenthema auch noch Dampfmaschinen in Betrieb...
97 120   Estland, Juli 1999: Zeugen von der unter zaristisch-russischem Regime entstandenen 750 mm-Festungsbahn im Raum Tallinn, Edelaraudtee, eine der neugeschaffenen Bahngesellschaften Breitspurstrecken Tallinn-Pärnu, resp. Tallinn-Viljandi, unterwegs im Führerstand eines Dieseltriebzuges zwischen Pärnu und Tallinn, die Eisenbahnmuseen von Lavassaare (Schmalspur, in Betrieb) und Haapsalu (Breitspur), die Festungsbahn auf der Insel Naissaar, bis vor kurzem sovjetisches Sperrgebiet), dazu historische Film- und Diaaufnahmen von Mehis Helme (Museumsdirektor, Tallinn/Lavassaare).Dieseltriebzuges zwischen Pärnu und Tallinn, die Eisenbahnmuseen von Lavassaare (Schmalspur, in Betrieb) und Haapsalu (Breitspur), die Festungsbahn auf Helme (Museumsdirektor, Tallinn/Lavassaare).
98 45   Mit Dampf auf den Monte Generoso am 1.8.99. MG-Dampflok Nr. 2 von 1890 auf Bergfahrt von Capolago nach Generoso Vetta. Auch Vertreter der Dieseltraktion (ab 1954) und der elektrischen (ab 1982) sind zu sehen.
99 30   Einmal etwas Exotisches: Dampf auf der Insel Maui, Hawaii.
Die "Lahaina and Kaanapali Railway Company" betreibt mit zwei ölgefeuerten Zweikupplern von 1943 (Parker, Pittsburgh) die Touristik-Linie (Suger Cane Train) entlang der Westküste von Maui. Der Conductor schaut nicht nur zu seinem Zug, sondern greift auch zur Gitarre.
100 40   Winterdampf: Dampfbahn Bern E 3/3 1 (Lise) und Ed 3/3 3 (GTB 3) am 4.12.99 in Doppeltraktion von Bern über Kerzers nach Marin (St. Nikolausfahrt der Firma Loeb AG). Prächtige Rauch- und Dampfentwicklung bei Minustemperaturen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok